Groundspeak vs. OpenStreetMap

Bei Groundspeak hat man wohl eine Aversion gegen kostenloses Kartenmaterial ala OpenStreetMap. Der Mystery OpenStreetMap Knoten #304501111 wurde, nachdem ein anderer Reviewer aus Finnland einen ähnlichen Cache veröffentlichen wollte und erst bei Groundspeak nachfragte, vom hiesigen Reviewer zurückgezogen (Retract-Anweisung von oberster Stelle) und anschließend archiviert. Heute wurde dieser Cache wieder aus dem Archiv geholt und erneut veröffentlicht. Muss ich jetzt nicht verstehen, oder? Vielleicht bringt ja das Forum etwas Licht ins Dunkel.

Tags » , «

Autor:
Datum: Dienstag, 25. November 2008 18:40
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: