Habe ich den Begriff CITO missverstanden?

fuzycito.jpgUnter einem CITO (Cache In Trash Out) verstehe ich normalerweise eine gemeinschaftliche Reinigungsaktion der Botanik und evtl. dem ein oder anderen neuen Döschen. IMHO hat das mit einem Ich helfe dem Owner seine archivierten Dosen einzusammeln-Event recht wenig zu tun.
Ich hoffe Fuzy teilt auch noch ein paar Mülltüten und Greifer aus, um zumindest auf der Strecke von 15 km nicht nur den eigenen Dosenschrott zu entsorgen. Eventuell kommen ja dann diesmal mehr Cacher als zum Pleiten-CITO 2007.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 8. September 2009 1:01
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

4 Kommentare

  1. 4

    Nun ist aus dem CITO ein Event geworden (siehe Reviewer-note).

  2. 3

    Was soll ich dazu noch sagen? Eigentlich sollte man einen SBA loggen, aber ich hab grad andere Sorgen…

    F-U-Z-Y ist und bleibt ein Dumpfbeutel, jetzt hat er sich auch noch als ignoranter, gefühlsarmer A…. geoutet, der meine aus traurigem Grunde nachgeloggten Funde mit unflätigen und unverschämten Emails kommentiert und wieder löscht :-(

    Ich hoffe doch sehr, dass er da alleine durch seinen Erholungswald stapfen kann um seine Mülldosen einzusammeln!

    Stefan aka 42Cacher aka cyberberry (Stefan)

  3. 2

    Nein, Du hast den Begriff „CITO“ nicht mißverstanden. Aber die Tätigkeiten von F-U-Z-Y sind ja schon seit Jahren sehr abstoßend. Erst massig Müllmicros in die Gegend schmeissen, seine unbeschreibliche Sozialkompetenz und dann noch nichtmal die Dosen pflegen. Da passt der CITO-Aufruf doch perfekt. F-U-Z-Y ist ein Paradebeispiel, was sich für merkwürdige Auswüchse beim Geocaching entwickelt haben. So hat sich Dave Ulmer Geocaching bestimmt nicht vorgestellt – oder hat der 50 Campbell Tomatosoupdosen in einer Reihe versteckt?

  4. 1

    Das ist wohl der Owner zu faul seine gelegten und archivierten Dosen einzusammeln und loggt nun die Statistikcacher mit ein paar Punkten und einem CITO-Icon.
    Wie ein CITO richtig funktioniert kann am Samstag den 12.09.09 im Fort Albeck sehen :)