JR849 goes Video #2

Wie schon bei dem ersten Versuch in Farbe und bunt, jetzt zusätzlich im 16:9-Format! Leider in extremer Überlänge, ich gelobe Besserung! ;-)
Diesmal geht es in das Rems-Murr-Kreis-Hinterland, weit ab von der Großstadt ist cachen im „Grünen“ angesagt. Eigentliches Ziel ist der 3. RMK-Stammtisch, vorher bin ich aber noch zwei archivierte Döschen einsammeln und das ausgewählte Geoschmankerl* zusammen mit Bossley genießen.
Im Anschluss daran steht noch ein Teil der U-Serie auf dem Programm.


Videoübersicht und Links

Freitag 20.03.

Sonntag 21.03.

Und wieder einmal ein Satz

  • Outtakes ab 29:06



*Geoschmankerl: von Schmankerl (ugs. Leckerbissen, Spezialität, Höhepunkt). Mit Geoschmankerl ist ein Geocache gemeint, bei dessen Anblick die von lieblos hingeworfenen Dosen geplagten Cacher, angesichts der Tatsache dass sich manche Owner doch noch Mühe geben, ein Seufzer der Erleichterung und der Freude entfleucht. Juchee! :-D


Autor:
Datum: Freitag, 27. März 2009 16:25
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Videopodcast

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

20 Kommentare

  1. cyberberry (Stefan)No Gravatar
    Freitag, 3. April 2009 2:22
    20

    @Patrick

    Ich habe mir deinen ersten Kommentar nochmals durchgelesen und kann ihn auch jetzt nicht als sachlich interpretieren, mit viel Mühe könnte ich die Umschreibung „unverschämt“ unterdrücken.

    Du hast dich eindeutig im Ton vergriffen. Sowas würde ich mir höchstens von einem guten Freund gefallen lassen.

    Wir alle betreiben sowohl das Geocaching, als auch unsere Blogs, Audio- und Videopodcasts als Hobby und weil es uns Spaß macht.
    (unseren Lesern uns Hörern scheinbar auch)Rhetorisch geschliffenen Umgangston finde ich da eher unangebracht. Ausser natürlich Jürgen will den nächsten Kurzfilmoscar gewinnen? :mrgreen:

  2. 19

    Wir woll’n den Jürgen seh’n, wir woll’n den Jürgen seh’n, wir woll’n wir woll’n, wir woll’n den Jürgen seh’n ! *träller*

  3. 18

    Ich habe mir das Video bis zum Ende angesehen :cool: , das spricht für die Qualität. Weiter so! :lol:
    Martina mit Gruß

  4. 17

    Hey, das Egotainment hab aber ICH erfunden!

  5. Schulze&amp;SchultzeNo Gravatar
    Samstag, 28. März 2009 15:27
    16

    Der „Oscar“ für die beste Nebenrolle geht hier eindeutig an Bossley. :smile:
    Weiter so!

  6. 15

    hat mir bzw uns gut gefallen ;) kuschelmaus hat auch mit reingeschaut ;)
    kannst ruhig öfter machen.!

  7. 14

    NEEEEEEEIN, nicht Kim Basinger – Brooke Shields, BROOKE SHIELDS :cool:
    Das solltest Du als Mann aber wissen :lol:
    Ja, ja, ich weiß, war vor Deiner Zeit….. :grin:

  8. 13

    Wieder ein gut gelungenes Video, so langsam in DF-Länge. Schade, daß Du nicht etwas vom Event gezeigt hast. Übrigens bin ich einer der live-Alphatester, leider mangels GPSr-Handy noch nicht so recht in der Lage, das auch optimal umzusetzen. Aber bis zur 24h-Tour werde ich das noch hinbekommen :mrgreen:
    Alles Gute + keep up the good work, Mic@

  9. 12

    @cyberberry
    Lies meine Anmerkung aufmerksam und auch du wirst den tieferen Sinn ein konstruktiven Kritik erkennen. Nicht ich habe rumgeflamt, mein Beitrag war absolut sachlich. Du hast meine Anmerkung ins Lächerliche gezogen. Da war nichts, was nur annähernd etwas wie „Wie man in den…“ zu tun hätte. Vielleicht verstehst es du? :idea:

    @JR
    freue mich schon darauf. Danke. Auf Kaffee würde ich nicht verzichten, möchte doch gerne deinen Schrei hören :roll:

  10. ScandinavianMagicNo Gravatar
    Freitag, 27. März 2009 22:14
    11

    Ich glaub, wenn sowas zu perfekt produziert würde, wäre es schnell langweilig. Gerade das Authentische ist das Interessante daran, finde ich. Ähm, du verstehst? :wink:

    Und wer will für seinen eigenen Videopodcast denn immer den Teleprompter mit rumschleppen? :mrgreen:
    Der Ton war übrigens durchweg gut verständlich, das Puschelmikro kann also abgehakt werden.

  11. cyberberry (Stefan)No Gravatar
    Freitag, 27. März 2009 22:01
    10

    Wie man in den Wald hinein schreit… du verstehst? :wink:

  12. 9

    Die „ähs“ sind mir selber negativ aufgefallen, der Anfang ist etwas extrem. :???:
    Zwischendrin ist es mir bei den Aufnahmen zwar auch aufgefallen, aber irgendwie achtet man selber nicht auf sowas. Autofahren, filmen, reden, rechnen, den Kaffebeecher zwischen den Knien balancieren und auch noch ähs versuchen zu unterdrücken… ich werd das nächste Mal auf den Kaffee verzichten und versuchen die Quote auf höchstens 4 in 30 Sekunden reduzieren. :lol:

  13. 8

    Sorry, daß ich meine Meinung gesagt habe. Ist das hier so üblich, so mit nicht bösgemeinter Kritik umzugehen und das ganze sofort ins Lächerliche zu ziehen?

  14. cyberberry (Stefan)No Gravatar
    Freitag, 27. März 2009 20:35
    7

    @Patrick
    Kannst du mal bitte die „Jas“, „Öhm“,“Ähm“, „Ähs“ und die ganzen anderen Verfehlungen in unseren Podcasts nachzählen? Bitte mit schöner grafischer Excelauswertung und so.

    @Jürgen
    Das war mal wieder beste Unterhaltung, Super! Vielleicht sollten wir auch mal unsere abgebrochenen Versuche zusammenschneiden?
    Freue mich schon auf #3

  15. 6

    Das war durchaus eine ernstgemeinte konstruktive Kritik, was ist daran falsch? Der Inhalt ist ja ok, aber im Moment noch nicht die Art der verbalen Aufbereitung.

    Gruß Patrick

  16. 5

    ähmmmm ähmmm ähmmm ähmmm ähmmm ähmmm (6x) :roll: (boing)
    _________________________________________________
    JR einfach mal klasse Dein Video. Weiter so und mehr davon.
    Mal nicht das rumgelässter über neue Caches und Cacher. Danke :twisted:

    Grüße Thomas&Dani

  17. ScandinavianMagicNo Gravatar
    Freitag, 27. März 2009 18:43
    4

    Also jetzt wo ich das lese, fällts mir auch auf :roll: – 8 x ähmmmm in 30 sek. (danke, Erbsenzähler) – dann macht das ja hochgerechnet auf das ganze Video im Schnitt 480 Mal „ähmmm“, dann noch die teilweise wackelnde Kamera, schlechte Ausleuchtung im Untergrund… wo issn hier der KopfgegendieWandhauSmilie? :wink:

    Lass dich nicht entmutigen Jürgen, ich fands mal wieder sehr unterhaltsam… :cool:

  18. 3

    Hallo,

    8x ähmmm in den ersten 30 Sekunden. Das nervt ungemein. Bitte erst einmal frei Reden üben und dann Videos ins Netz stellen.

    Gruß Patrick

  19. 2

    Nein, ich fahre doch nicht während dem Filmen! :shock: :grin:
    Ich sitze nur drin, ein Helfer wackelt am Auto und ein anderer schiebt den Hintergrund weiter damit ein realistisches Bild entsteht. :lol:

  20. 1

    du filmst ja genauso beim Autofahren wie ich!!!
    Steht dazu eigentlich was in der StVo? Kenne nur die Verbote bezügl. Handy und Navi, aber von filmkamera hab ich nix in Erinnernung.

    Grüße aus HD
    struwwelchen