Sei kein Bert!

Logge keine archivierten Testcaches von Groundspeak mit Datum von vor 2 1/2 Jahren, nur um deine Statistik heimlich zu frisieren – Sei kein Bert!

Sei kein Bert!

Hintergrund: Heute per E-Mail eingetroffener und auf 2015 zurückdatierter Bert-Log
SCNR

#SeiKeinBert

Tags » «

Autor:
Datum: Freitag, 8. Dezember 2017 13:48
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

16 Kommentare

  1. 16

    Solche milden Worte aus deinem Munde? Unglaublich 😉

  2. 15

    @Sockenpuppe: Erst wenn der letzte Gast gegangen ist, ist das Event zu Ende. Nicht wenn der Owner das Event verlässt. ;-)

  3. 14

    Sei kein Bert…
    gilt das auch für Cacher, die ein Event loggen, obwohl es seit 30 Minuten vorbei udn auch der Owner nicht mehr vor Ort ist?

    Link entfernt – Sockenpuppen-Anschwärzer bitte wo anders trollen, Danke.
    JR849

  4. 13

    […] Sei kein Bert […]

  5. 12

    Diesen Testcache kann man loggen wie man lustig ist. Wer aber ernsthaft glaubt, damit irgendwelche Länderpunkte oder Finde-an-einem-Tag-2-Caches-die-5000-km-voneinander-entfernt-sind-Challengecaches ergattern zu können, dem ist nicht mehr zu helfen, hier hat wohl eher Hanlon’s Rasiermesser zugeschlagen.

  6. 11

    Mimimimi an

    ich gehöre doch aber auch zu den Arschkrampen die für dicke Hose ihre Statistik puschen möchten O_o Und jetzt muss ich krampfhaft versuchen dich in ein schlechtes Licht zu rücken damit ich weniger Scheiße aussehe 😕 Und das mache ich aber lieber anonym, sonst wissen plötzlich alle das ich doch am Ende eine Arschkrampe bin :motz:

    Mimimimi aus

    Liebe „ich drehe mal die Tatsachen um und schiebe es dem Artikel in die Schuhe“. Auch wenn ihr das macht, Arschkrampen bleiben halt Arschkrampen :mrgreen:

  7. 10

    Ich kann die Aufregung nicht verstehen.
    Wenn irgendwer das Bedürfnis hat, irgendwelche Tupperdosenstatistiken zu pushen (für ein bisschen Anerkennung, Selbstwertgefühl, oder was auch immer), dann muss ich da nicht auch noch drauf hauen und denjenigen öffentlich an den Pranger stellen.

    Die Gummipunkte kosten nichts.

    Meine subtile Kritik beschrände ich darauf, betreffenden „Punktesammlern“ anzubieten, all meine Caches einfach online zu loggen… Nach anfänglichem Unverständnis setzt dann meistens ein Denk- und ab und zu auch Erkenntnisprozess ein.

    Grüße
    Kalleson

  8. 9

    Da gibt’s doch viel interessanteres als ein geloggter Testcache irgendwo im nirgendwo, wo regelmäßig alle Logs entfernt werden.
    Wie Hans schon schreibt, 1609 Lab-cache, dazu aber nur 4 große Events. Fährt der doch echt extra nach Amerika um dort Lab-cache zu machen, aber die Events dazu lässt er weg.

    Oder wie wär’s, sich selbst einen FTF zu legen?
    https://coord.info/GC7944K

    Aber wenn man natürlich so die Statistik führt kann man auf das Ergebnis ganz besonders stolz sein! Immerhin hat man die beste Aufwand-Fundzahl-Rate.

  9. 8

    Mir fällt gerade ein, dass ich das Bussy-Popcorn morgen wieder auffüllen muss…!
    Einen schönen 2. Advent allerseits.
    Gehr raus und sucht Euch nen Cache :2Cents:

  10. tut nichts zur SacheNo Gravatar
    Sonntag, 10. Dezember 2017 0:53
    7

    Tatü, tata, die Cachepolizei ist da! Und neben dem eigenen Blog befüttert man noch die sozialen Netzwerke mit dem Aufreger des Tages.
    Ob jemand seine Statistiken frisiert, ist mir wurscht – das ist hier kein Wettbewerb. Ich mach’s nicht, sehe den Sinn darin nicht.
    Sorgen bereitet mir aber die Blockwartmentalität dieses Beitrags: Man beobachtet Testcaches, um Statistiksünder zu ertappen, zu entlarven und an den digitalen Pranger zu stellen.

    Tja, wer keinen Ball trifft, macht halt Schiri…

  11. 6

    @Cacher: Das Listing sollte man schon lesen, zumindest bei den Caches, die man ungefunden loggt:

    This is a Groundspeak test cache. Please do not post logs here if you are not a Lackey. All logs will be routinely deleted.

    #rofl

  12. 5

    Für was sich Leute Zeit nehmen… unglaublich! Das ist ein Testcache, da kann jeder testen wie er mag, aber da fehlt das Brain von JR849… Naja aber wenn es ihn glücklich macht 🙂

    Augen auf beim Brillenkauf!

  13. 4

    Das ist ja ’ne geile Socke: 1609 „gefundene“ Labcaches.
    Punktesammler: ab in die Tonne!

    Hans

  14. 3

    Oh, Bert_74 war wohl mit Meli_87 und ABT2888 unterwegs …

    :doh:

  15. 2

    *augenroll*

  16. 1

    Ich habe den Cache AUCH NICHT gefunden. Statt dessen hab ich ein Foto von mexikanischem Essen an mein DNF Log gehängt.

    Applaus ist nicht nötig, stille Bewunderung reicht!