Bewertung von Bookmarklisten

Harmlosere Variante von Bookmarklisten-RatingsBei der Erstellung einer Bookmarkliste mit Empfehlungen für den Rems-Murr-Kreis bin ich wieder einmal über eine wenig hilfreiche TODO-Liste gestolpert. Hier hatten sich schon einige negative Bewertungen, sog. Ratings, angesammelt und trotzdem war die Bookmarkliste noch sichtbar.
Eine kurze E-Mail an den Owner, schon war die Bookmarkliste für den Rest der Community unsichtbar und ebenso schnell eine Antwort in meinem Postfach. Die Bookmarkliste stammte aus den Anfangszeiten und er wusste nicht, dass diese noch öffentlich einsehbar war und dass es so etwas wie Bewertungen überhaupt gibt. Wie man sieht, ist das ganze Feedback bei Bookmarklisten für die Tonne, wenn der Ersteller keine Information darüber bekommt, dass eine neue Bewertung abgegeben wurde. Mal abgesehen davon, dass so manch eine sinnbefreite Liste verschwinden würde, könnte man denjenigen, die wirklich brauchbare Listen erstellen, in dieser Form auch öffentlich dafür danken und der Dank würde den Adressat auch erreichen.
Ein Feedback dazu gab es noch nicht, also hab ich mal eben eines eingestellt: Inform owner when bookmarklist is being rated
Ebenso nützlich sind die Vorschläge, Bookmarklisten per Schlagwörter gezielt suchen zu können, Bookmarkliste zu sortieren, die bereits gefundenen Caches von den ungefundenen zu unterscheiden und die am Meisten bewerteten Bookmarklisten entsprechend weiter oben anzuzeigen (die ersten drei wie bisher im Cachelisting, nur dass es dann eine sinnvolle Auswahl wäre).
Wer also noch ein paar „votes“ übrig hat… ;)
Mit all diesen Vorschlägen wäre die Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen nach der passenden Bookmarkliste nicht mehr nur ein Zufallsfund. Mal sehen was Groundspeak daraus macht.

 

Tags » «

Autor:
Datum: Sonntag, 29. Mai 2011 9:24
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

5 Kommentare

  1. 5

    […] Den SBA (neu NA) für die Bookmarkliste gibt es immer noch nicht und auch mein Vorschlag, dass die Owner der Bookmarkliste zumindest informiert werden wenn diese eine negative Bewertung erhalten, wurde nicht umgesetzt sondern mit dem ganzen Feedback-Geraffel (vermutlich ungelesen) ins Archiv […]

  2. 4

    @Seekers98: Keine Ahnung. Groundspeak könnte an der Stelle aber sicher eine Auskunft geben. ;-)

  3. 3

    Kann man sich eigentlich als Cache-Owner irgendwie dagegen wehren, wenn sein Cache auf einer negativ klingenden öffentlichen Bookmarkliste eingetragen wird?

  4. 2

    Was kann man eigentlich bei GC nicht bewerten?
    Man kanns auch übertreiben – ich zumindest beziehe mich auf meinen gesunden Menschenverstand, und brauche weder GCVote, Favoritenpunkte, Bookmarklisten noch sonstwas um zu erkennen, wann ein Cache interessant oder eher Pinkelecke ist… :idee:

  5. 1

    Ganz ehrlich ich habe noch nie eine Bookmarklist bewertet, aber ich finde da einige Vorschläge ganz sinnvoll. Daher gab es meine letzten Punkte im Feedbacksystem.