EarthCacheMaster-Rekord – 8015km in 2 Tagen

An oberster Stelle im Profil prangt voller Stolz die Auszeichnung zum Earthcache-Master in der Platinausführung.

EarthcacheMaster

Mehr geht nicht, die Spitze der Earthcache-Auszeichnungen ist erreicht, quasi der schwarze Gürtel im Geo- respektive Earth-caching.

So steht man nun also zwischen Hinz & Kunz auf der letzten Earthcache-Evolutionsstufe und unterscheidet sich eigentlich so gar nicht vom „gemeinen Pöbel“, der das Level bereits mit schnöden 20 gefundenen und 3 ausgelegten ECs erreicht hat. Doch halt, warum nicht derjenige Platin-Earthcacher sein, der in möglichst kurzer Zeit die meisten Kilometer zwischen den Earthcaches geschafft und dabei alle andere Dosen bewusst ignoriert hat… #Idee

Tadaaaa:
8015 Kilometer in 2 Tagen, nur um 3 Earthcaches zu erledigen. #Owned!

Und da Geocacher ja immer gerne Beweise sehen wollen:

EarthcacheMaster8015km
Quelle: Ausschnitt der EC-Funde auf gc.com

EarthcacheMasterKarte
Quelle: Beweis anhand Entfernungsberechnung mit Karte von Flopp

Eine sehr beeindruckende Leistung in Sachen Geocaching, das soll erst einmal jemand nachmachen!
:gott:

Bildquelle Earthcachelogo: geocaching.com

Tags » «

Autor:
Datum: Montag, 29. August 2016 14:35
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

10 Kommentare

  1. 10

    Mir wäre das Blogposting schon zuviel Aufwand gewesen :) Nach der Reihenfolge kann man so oder so nicht gehen. Ich kenne genug Cacher, die immer noch auf eine Antwort des Owners warten, bevor sie loggen, dann aber sofort.

  2. 9

    @Mark: Hätte ich vermutlich auch gedacht, wenn zumindest die Antworten beim deutschen EC korrekt gewesen wären. Vielleicht sollte man die anderen EC-Owner auch noch befragen und mit diversen EC-Antwortlisten vergleichen… Aber das ist mir dann doch etwas zu viel Aufwand für einen der unzähligen Statistik-Bescheisser. ;-)

  3. 8

    Na ja, die Reihenfolge wird einfach nicht stimmen. Stopover in Island ist jetzt nicht so wahnsinnig ungewöhnlich und rein zeitmäßig dürfte das kein Problem sein. Gunnuhver ist nur grob 20 Minuten vom Flughafen Keflavik entfernt. Wieviel Lust man hat, nach der Fliegerei noch in Deutschland einen aufwendigen EC zu machen, sei mal dahingestellt. Aber schön, daß das Sommerloch etwa gefüllt wird :)

  4. 7

    Der Cacher heißt bestimmt Pubert2012, Chip&Chap*, Muggel-Mutti25, christian45 oder Warren-X.

    Wer es genau von den Namen ist, ist vollkommen egal, da dies alles nur eine physische Person ist.

  5. 6

    hat der cacher jetzt etwa eine premium mitgliedschaft für jr849.de gewonnen??? :o

    ;)

  6. 5

    Wie g***enial ist das denn?!?
    Beim EC Amrumer Odde war ich selbst erst vor wenigen Tagen und kann sagen:
    Flughafen Hamburg nach Altona: 30 Min
    Altona-Dagebüll (Bummelbahn) ca. 2h
    Dagebüll-Wittdün (Fähre) ca. 2h
    Wittdün zum Parkplatz Odde mit Leih-Moped: ca. 3o min.
    Parkplatz zur Odde; geht nur zu Fuss: ca. 1h; wer rennt schafft es auch in 30 min.
    dann das Ganz zurück nach Hamburg und schon kann man nach 12h wieder in einem Flieger nach Island sitzen – sowas nennt man wohl eine Stippvisite :lachtot:

    Alles eine Sache der Organisation und des Timings :bravo: :girl: :winken:

  7. 4

    Ha Ha Ha, bei diesen Level und Badges sehe ich bis heute nicht durch und ehrlich gesagt gehen sie mir auch komplett am A…. vorbei. Wer aber auf sowas steht – bitteschön. Leider wird für Statistiken gelogen und betrogen und deshalb beeindrucken mich auch hohe Fundzahlen so rein garnicht.

  8. 3

    @radioscout: Ich hab die Logreihenfolge beachtet, so wie es die meisten Geocacher vermutlich beim Loggen auch machen. ;-)

  9. 2

    Ist ein Flug von .us nach .de mit einem Zwischenstop in .is nicht wahrscheinlicher als .us -> .de -> .is?

  10. 1

    Ich finde, dass jemand der sich so stark in ein Hobby hinein kniet, so eine Auszeichnung auch einfach mal verdient hat!