Exklusiver Accountstatus bei gc.com – jetzt bewerben!

Wer seinen Account auf gc.com mit einer ganz besonderen Auszeichnung ausstatten möchte, kann sich nun verbindlich bei Jeremy bewerben. Sobald genug Accounts zusammengekommen sind, beginnt die feierliche Verleihung!
Um sich dafür zu qualifizieren, muss man einfach nur den uralten, virtuellen Testcache vom viel umschwärmten und dutzendfach gehuldigten Meister von Groundspeak loggen. Dazu sollte man sich allerdings nicht mehr lange Zeit lassen, denn Jeremias I. hat schon Ende Januar per Note verkündet, dass die Verleihung kurz bevor steht.

If you don’t want to be banned, I suggest you delete your log.

Quelle: Note von Jeremy

„Banned Member“ oder „Banned Premium Member“, diesen Titel dürfen nur wenige ihr Eigen nennen!
Jetzt bewerben! Morgen könnte es schon zu spät sein. ;-)

Nachtrag 16.03.: Die Verleihung wurde leider kurzfristig abgesagt. Es haben sich wieder einmal zuviele deutsche Cacher beworben, sodass der „Chef“ die Notbremse gezogen hat.
Bis zur nächsten, typisch deutschen Gummipunktegeilheit. :roll:

Achtung, dieser Artikel enthält eine extrem hohen Konzentration an Ironie. Zu Risikien und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Reviewer oder Groundspeak-Lackey.

Tags » , «

Autor:
Datum: Dienstag, 15. März 2011 12:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

13 Kommentare

  1. 13

    Zitat:BlueGerbilNo Gravatar
    Er erschließt sich mir nach wie vor nicht, warum man Caches loggt, die man nicht besucht hat.
    Das ist nicht lustig, das ist nicht originell, das ist einfach nur “ich halte mich nicht an Spielregeln”… armselig…

    VIELLEICHT WEIL ES EIN VIRTUELLER IST ?????
    MAN LEUTE ENTSPANNT EUCH DOCH MAL. KINDERGARTEN !!!!!!!!!!!!!!!!
    ARMSEELIG IST ES SICH ÜBER JEDEN SCH… AUFZUREGEN….

  2. 12

    Ob man das Listing wohl bookmarken darf? Testweise, versteht sich …

  3. 11

    Es ist ein Spiel. Es gibt jede Menge „Meisterschaften“ (siehe Souvenirs, Profil-Statistikseiten, diverseste Statistik-Banner). Und trotzdem kommt es mir so vor, als ob mir kein Sport einfallen würde, wo noch mehr geschummelt wird.

    In jedem Sportverein würden Leute vor die Tür gesetzt, die regelmäßig erwischt werden. Aber hier gehört es fast zum guten Ton, es „nicht so eng zu sehen“. Und wer sich aufregt, der ist Fußnotenleser und Dörrobstausscheider.

  4. 10

    Er erschließt sich mir nach wie vor nicht, warum man Caches loggt, die man nicht besucht hat. Ob es Test-Caches sind, Enigma #1, GC12 oder der 128. Petling am Verkehrsschild in Kleinkleckersdorf.

    Das ist nicht lustig, das ist nicht originell, das ist einfach nur „ich halte mich nicht an Spielregeln“… armselig…

  5. 9

    Lustig. Getestet, Log gelöscht, California-Sovenier bekommen. :pfeif:

  6. 8

    Wieso sind eigentlich fast alle Kommentareinträge bei diesem Blogbeitrag von Reviewern?

  7. 7

    Oh, gibt’s hier Punkte? Ich auch! Ich auch!

  8. 6

    Wieso sind eigentlich fast alle Logs bei diesem Testcache von deutschen Cachern?

  9. 5

    Am liebsten mag ich grûne „Bann“anen :hilfe:

  10. 4

    Ist doch nur ein Spiel, äh, Blog.

  11. 3

    Ich habe den Blogbeitrag zwar nicht gelesen, aber das hindert mich ja nicht daran einen Kommentar zu schreiben.

  12. 2

    Test.
    1, 2, 3.

  13. 1

    Der Owner soll erstmal ein paar Dosen finden, bevor er selber welche versteckt :wallbash: