Wozu eine Bookmarkliste?

Als Premium-Member hat man bei GC.com die Möglichkeit Bookmarklisten anzulegen und bei so manchem Cache finden sich diese in der Cachebeschreibung auf der rechten Seite direkt unter dem Inventar. Auf der Suche nach besonderen Dosen lohnt sich das Stöbern in öffentlichen Bookmarklisten von anderen Cachern, damit lässt sich so manches Geoschmankerl finden.
Es scheint als könnte man eine Faustformel angeben: Je größer die Anzahl der Bookmarklisten in denen ein Cache auftaucht, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einen echten Leckerbissen gefunden zu haben.
Ob Caches die dem Owner in Erinnerung bleiben, Dosen die „Cache des Monats“ im Unterforum Oberschwaben/Schwäbische Alb/ Stuttgart geworden sind oder alle T5er in Mitteleuropa. Eine wirklich nützliche Sache, wenn man Genusscaches finden will.
Irgendwie stößt man aber immer wieder auf Bookmarklisten, welche Caches zeigen, die der Owner noch machen will oder schon gemacht hat. Die sind unnütz wie ein Kropf, wie auch so manche Bewertung der Bookmarkliste eindeutig zeigt! Wenn man sich entscheidet eine Bookmarkliste anzulegen, muss man mit der Maus in der Hand (!) vor „Make this list public (show on bookmarked listings)“ einen Haken setzen um diese für andere sichtbar zu machen.
Manchmal würde ich mir wünschen, die Owner der Bookmarkliste hätten erst nachgedacht und dann den Haken gesetzt. :-?

Tags » , «

Autor:
Datum: Montag, 6. April 2009 0:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

3 Kommentare

  1. 3

    Klingt so, als ob die Premiums alle Features voll ausschöpfen :lol:

    Gruß

  2. 2

    ..mir wäre es manchmal schon lieb, wenn einige ihre öffentlichen Bookmarklisten pflegen würden. Manchmal findet man vor archivierten Caches die suchbaren nicht.

    Außerdem würde ich das „übernehmen“ von solche Bookmarklisten ins eigene Profil begrüssen.

  3. 1

    …ich würde mich freuen, wenn diese sinvolle idee von gc noch stärker genutzt wird…
    dadurch können einem so dingen wie terracaching erspart bleiben :twisted: :twisted: :twisted:
    und sie helfen auf touren fern von der heimat…

    so long
    schnitzel