Just another Geocachingreportage

Gestern auf n-tv: „Die moderne Schnitzeljagd – Geocaching“. War aber wohl eine ältere Reportage, die immer mal wieder aufgekocht wird. :roll:
Wer von euch würde ein Maßband zur CGA zählen?

Nur mal so am Rande: Hochsitze sind absolut kein geeigneter Platz um Koordinaten oder gar eine Dose anzubringen! :evil:

Solang es Cacher gibt, die stolz drauf sind, ins Fernsehen zu kommen, solange wird’s mit dem Geocaching weiter den Bach runter gehen.

Quelle: Beitrag von -jha- im Geoclub
Dem kann ich nicht zustimmen, die Fahrt würde sich aber deutlich verlangsamen!

Tags » , «

Autor:
Datum: Montag, 1. Februar 2010 2:16
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

11 Kommentare

  1. 11

    Tach auch,
    ein Maßband gehört nicht dazu, aber ein Zollstock mit Magnet.
    Ob irgendwelche „Neucacher“ mediengeil sind oder nicht sei mal dahingestellt.
    Erschreckend ist viel mehr der Zulauf den dieses Hobby in der zweiten Hälfte des Jahres 2009 erhalten hat.
    Die damit einhergehende Cacheinvasion erwähne ich jetzt nicht.
    Im Grunde heißt es durchhalten bis etliche wieder die Lust daran verlieren.
    Solange versuche ich vorwiegend im Wald zu suchen und in bewohnten Gebieten halt ich mich an Störtis Aussagen:
    Wer Caches in muggeligen Gegenden legt ist selber schuld!
    mfG
    Helgules

  2. 10

    Erstaunlich, wie „mediengeil“ Manche sind.
    Geocaching – RIP

  3. ScandinavianMagicNo Gravatar
    Montag, 1. Februar 2010 14:43
    9

    Nach meiner Erfahrung machen sich Jäger durchaus bemerkbar, wenn man sich versehentlich in ihre Nähe begibt. Und ich hab auch noch keinen tagsüber mit der Flinte auf der Lauer gesehen.

  4. 8

    @SM: Manchen Cachern würd ich auch noch zutrauen, dass sie ungeniert die Koordinaten am Hochsitz suchen, während der Herr in Grün oben sitzt. :???:

  5. Martin / Eastpak1984No Gravatar
    Montag, 1. Februar 2010 14:08
    7

    Maßband: Zur CGA gehört es bei mir nicht, aber in der eCGA darf es bei mir nicht fehlen.
    Den Bericht kannte ich persönlich noch nicht.

  6. ScandinavianMagicNo Gravatar
    Montag, 1. Februar 2010 13:52
    6

    Was ist denn das Problem mit Hochsitzen? Ich hab an einigen seit Jahren Koordinaten stehen – auf jeden Fall verschwinden die Dinger wesentlich seltener als z.B. Bänke, Baumstümpfe oder dergleichen.

  7. 5

    Aha, so einen Cache nennt man also „misteri-kesch“, interessant :-)

  8. 4

    da ich auch schon mehrfach den Umfang oder die Größe von Gegenständen bestimmen musste, ist ein 5 m Maßband immer im Rucksack – wenn ich so überlege, was ich sonst noch rumschleppe, kommt es darauf nämlich auch nicht mehr an.

  9. 3

    …hoffentlich ist wenigstens die Info nicht alt und wir schon zum 2ten oder 3ten mal gemeldet :mrgreen:

  10. 2

    …was aber auch nicht ganz unwichtig ist zu erwähnen, der US-Aktienindex steigt auf 10.000 Punkte :mrgreen:

  11. 1

    Also da muss ich dir Rechtgeben.

    Diese Doku habe ich schon mal gesehen.
    Die kommt auch schon das 2te oder 3te mal nun schon.