Ein Filmdöschen auf Abwegen

Nicht jede abhanden gekommene Filmdose ist ein Muggelopfer. Im Eifer des Powertrail-Gefechts kann es schon einmal passieren, dass man als Geocacher mit mehr als nur der eingepackten Cachergrundausrüstung Zuhause ankommt.

Hmm… Wir haben einen Teil der MLK-Tour Samstag angegangen und als ich abends endlich wieder zuhause angekommen meine Tasche ausgeleert habe, musste ich eine traurige Enttdeckung machen… :( Da war auf einmal ein weißes Filmdöschen… Oh wie kommt das nur dahin… Wir haben uns gleich am nächsten morgen daran gemacht herauszufinden welche der zahlreichen Döschen ich den nun ausversehen eingesteckt habe… (Es tut mir wirklich sehr sehr leider lieber GEO Star…) Mein Verdacht lag ja gleich auf dem MLK-PE 090 Cache, aber da dieser angeblich gestern 3 mal gefunden worden ist hatte ich ihn schon wieder ausgeschlossen. (Warum beschummelt man sich den da selber?)
Naja aber die 3 DNF scheinen es dann doch wieder zu bestätigen, weil der war wirklich nicht zu übersehen…
Leider bin ich nun zu weit weg um den kleinen schnell wieder zurück zu bringen. Also nochmal eine ganz großes „Tut mir leid, ich weiß wirklich nicht wie das passieren konnte…“ Die anderen Döschen habe ich bzw. haben wir auch alle ordentlich wieder versteckt… Versprochen!

Quelle: NM-Log

Es gibt sie also doch! Ehrliche Geocacher, die ihr Versehen öffentlich zugeben und sich dafür entschuldigen. :bravo: :bravo: Dabei hätte man die Filmdose auch einfach wegwerfen können und es wäre einfach nur ein weiterer Kreissaal für Schaben auf der Vermisstenliste gewesen.
Im herben Gegensatz zu dieser Ehrlichkeit kann man auch ein paar Fundlogs der nicht vorhandenen Dose finden. :-? … Hach, welch herrlicher Widerspruch im letzten Teil des Satzes. :lol: Vielleicht sind die Cacher aber auch einfach Opfer der Verwirrung durch Massenbedosung geworden. Nach einem ganzen Ar***voll Statistiktünnes kann man schließlich nicht verlangen, dass man sich noch an eine einzelne Filmdose erinnert. :ugly:

Vielen Dank an Christian für den Tip

Autor:
Datum: Mittwoch, 6. April 2011 21:25
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

2 Kommentare

  1. 2

    :bravo: :bravo: :bravo: das lässt doch hoffen :bravo: :bravo: :bravo:

  2. 1

    Solche ehrliche Cacher sollte es noch mehr geben! :bravo: