GCVote: Verteilung der Votes

Mittlerweile haben sich bei GC-Vote über 1,8 Millionen „Bewertungen“ angehäuft und bei mehr als 50000 Caches ist die Stimmenanzahl bereits zwei- und teilweise schon dreistellig. Dank der Anfrage von „howc“ hat „BonnerGuido“ der Datenbank ein paar Zahlen entlockt und „rs-sepl“ das Ganze visualisiert.
Eine Bewertung ist einigermaßen aussagekräftig, wenn sich mehrere Cacher ihre Meinung gebildet haben. Da ist dieses Diagramm wohl am Besten geeignet, die, ich nenne es jetzt einfach mal, Qualität der Caches zu beschreiben:

gcvotestatistik

Quelle: Geoclub-Forum
Genau 24100 Votes links von „durchschnittlich“ (3) und 21373 rechts davon. Eigentlich gar nicht so schlecht… wobei so manches Bewertungsverhalten absolut sinnfrei ist:

vorvoter

Es weilen wohl einige Hellseher unter uns! :lachtot:

Tags » «

Autor:
Datum: Donnerstag, 29. April 2010 22:21
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

4 Kommentare

  1. 4

    Ja, die nachträgliche Bewertung des Events ist sogar ein sehr gutes Mittel dem Owner zu zeigen wie das Event war.
    Habe mich auf jedenfall gefreut, als mein erstes Event 4.1 Sterne bekommen hat. Das hilft dann auch ein bisschen in der Lokalität die uns bewirtet hat, den die freuen sich fast immer über gute Bewertungen :lol:

    Und da ja jetzt auch IE-Nutzer bewerten können, dürfte das ganze auch langsam aussagekräftiger werden ;-)

  2. 3

    @HowC: Es ergibt durchaus Sinn – jedenfalls weit mehr als vorher – ein Event im Nachhinein zu bewerten, das gilt im Übrigen durchaus auch für archivierte Caches:

    GCVote – vor allem bei vielen Abstimmungen – ist eine sehr wertvolle Rückmeldung an den Owner, *wie* die Finder den Cache tatsächlich gefunden haben. Die meisten Cacher trauen sich ja nicht in Logs offen und ehrlich ihre Meinung zu schreiben :-?

    Demzufolge kann die (nachträgliche) Bewertung eines Events durchaus ein Anreiz dazu sein, das gleiche Event noch mal durchzuführen (oder bei schlechten Wertungen auch nicht).

    Gruß
    Mark

  3. 2

    Gaußsche Normalverteilung

  4. 1

    Wahrscheinlich werden 2 Leute nicht reingekommen werden/sein…. ??? Verdammte Temporalschleifen :wallbash:

    Vor kurzem gabs die Diskussion „Eventbewertungen vor dem Event“.
    Macht meiner Meinung nach jedenfalls mehr Sinn als danach. Nur weil ein Event gut war, sucht das danach auch keiner mehr :-?