Geocaching und der Amtsschimmel

Deutsche Wanderjugend contacting Border:

…Anruf vom Landratsamt Göppingen (Herr R.)…
Bei Renovierungsarbeiten wurde „Hilde? (TransAlb)“ entdeckt und entfernt.
Leider ist es so, dass offenbar Denkmalschutzgesetze berührt wurden und zusätzlich im Logbuch noch der Hinweis auf die Verwendung von Metallsuchgeräten erscheinen.
Die Verwendung sei offenbar in BaWü sowas wie meldepflichtig.

Vermutlich läuft es auf einen (mündlichen) Verweis hinaus

Mündlicher Verweis wegen eines Geocaches, der vermeintlich mit einem Metallsuchgerät gesucht werden muss? Wundert mich dass der gute Mann überhaupt die Wanderjugend als Kontakt gefunden hat. :roll:
Setzen Sechs!!!

Die komplette Mail und die lesenswerte Antwort von Border gibt es im Geoclub-Forum.

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 7. Oktober 2009 18:23
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

2 Kommentare

  1. 2

    da wiehert mal wieder der amtschimmel. ich würd die dose neu verstecken, wenn keine gefahr bestehen kann und ich im recht bin.

  2. 1

    oha. also wenn der border sich bis zur rückkehr des herrn r. weiterhin so raufregt, dann geht das sicher nach hinten los. auch wenn border nicht ganz unrecht mit seinem standpunkt hat. bin mal gespannt, wie das weitergeht…