Nicht gefunden aber online geloggt

Der Eintrag in das Logbuch vor Ort ist ein essentieller Bestandteil des Geocaching. Wenn jemand keinen Stift dabei hat und deshalb ein Foto in den Onlinelog mit einstellt, mir persönlich auch egal. Besser als irgendwelche Aktionen, die die Dose gefährden. Wer den Cache nicht findet, egal ob er nun weg ist, von den Vorfindern an anderer Stelle deponiert wurde (sowas soll schon vorgekommen sein) oder sonst irgendwas dazu geführt hat, bekommt mit einer netten Anfrage die Logfreigabe von mir. Warum auch nicht, Geocaching ist ein Spiel und soll Spaß machen.
Logs lösche ich selten bis nie, genausowenig wie ich Logbücher kontrolliere. Wer sich selber bescheissen will, darf das gerne tun. Traue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast. :lol:
Auch wenn dieser Anfänger mit seinen Logs durch und durch ehrlich war…

Spietzenklasse. Ich bin von 378 zu 379 quer durch das Gelände marschiert, mit Fahradt, bei strömenden Ragen. Nicht wirklich empfehlenswert. Der Bunker schon!!!!!! Aber nehmt das Ziel nur bei trockenem Wetter in Angriff.
Da einige Stahlstreben und vieles mehr herum liegen seit vorsichtig.
Aber eins steht fest, auch ich habe, wie alle anderen, trotz 30 minütigem Steineumwelzen usw. keine Möglichkeit gefunden, mich einzutragen.
Leider!!!!!

Klasse, habe mich zwar nicht eintragen können, da es in STRÖMEN geregnet hat, aber in der unmittelbaren Nähe eines Wohnwagens ist er gut zu finden. Aber: Wanderschuhe – Outdoorschuhe sind bei Regen sehr wichtig. Leider habe ich keine Taschenlampe dabei gehabt, da ich vermute, dass des Rätzels Lösung nicht wie bei den anderen Bunkern….. wir wollen doch nicht alles verraten.
Carpe diem aber ohne REGEN, ist echt zu rutschig.

… konnte ich mich in diesem Fall nicht zurückhalten. *deleteLog
Wenn man in irgendeinem Bereich neu ist, würde man in einem solchen Fall vielleicht nachfragen was man falsch gemacht hat, aber als frisch gebackener Dosensucher und im Schutz der Anonymität ist sowas ja nicht wichtig. :| Bevor ich alle Links mit Erklärungen zusammen und die mail an den Kandidaten überhaupt vollendet hatte, flatterte auch schon die trotzige Note herein.

ich wurde darauf hingewiesen, nur eine Notiz zu schreiben, und ich es nicht gefunden hätte. Sehr beschämend. Somit kann ich nur sagen, nicht empfehlenswert. Da Scherben, Spritzen aus dem Bereich der Drogen, eine Heimat für Obdachlose nicht wirklich empfehlenswert ist.
Richtig ist, dass es bei strömenden Regen nicht zu besuchen ist, wirklich zu gefährlich, aufgrund der Stahlstreben.

Danke an den Cacher, der mir mit seinem Hinweis zuvor gekommen ist. :)
Wow, von Spitzenklasse zu nicht empfehlenswert und beschämend in nicht einmal 30 Minuten. :-? Als Anfänger unterliegt man wohl ziemlichen Stimmungsschwankungen.
Sorry, aber da habe ich dann doch keine Lust den Erklärbär zu spielen. *mailindenMülleimerschieb Ich kann meine Zeit sinnvoller nutzen als zu versuchen, eingeschnappten Newbies die essentiellsten Dinge vom Geocaching zu erklären.
Mögen andere Cacher mehr Geduld haben. ;-)

Tags » «

Autor:
Datum: Mittwoch, 8. September 2010 19:16
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

11 Kommentare

  1. 11

    Vielleicht war sein Log vor „Babelfisch“ noch klar und Verständlich :lachtot:
    Evtl. mal mit Rückübersetzen in „welche Sprache auch immer“ versuchen.

    Nichtgefundene loggen macht er wohl gern:

    http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=d6b4ef7f-699c-43ad-a355-c639db3829ce

  2. 10

    Ich finds super :D .. also seine Rächtschraipunk ist eine Bereicherung für jeden Deutschlehrer ^^ :wallbash:

  3. 9

    Ja toll und er macht direktso weiter:
    http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=18f8efb7-3c9d-4584-8379-cd4ccc4508f6
    Mein Cacher der Woche :lol:

  4. 8

    „Nicht gefunden aber online geloggt“, so etwas hatten wir neulich auch: :-?
    http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=eb55907a-ad59-47a9-880d-66e8a7756fc0

  5. 7

    Dass klingt nach Zarkier zu Besuch bei den NES Bunkern… :lachtot:

  6. 6

    Das klingt wie mit einem Onlineübersetzer geschrieben. Er hätte vermutlich deine Mail eh nicht verstanden.

  7. 5

    Oh Mann! Da fragt man sich doch wie der „Kollege“ seinen Alltag bewältigt… :hilfe:

  8. 4

    Ich könnte gelegentlich auch die Variante gefunden, aber kein Stift dabei gehabt bieten:
    http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=f8b7276e-5bcd-4645-b28c-2ab5b5c0af3b

    mittlerweile ist’s mir echt zu blöde jedem solchen Log hinterherzulaufen – ich schieb’s einfach auf die innere ignore list :motz:

  9. 3

    Wie sind ja hier unter uns: http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=ff7c03de-581d-4325-85d9-4f3f9b5d609f

    Zumindest gegen solche Vollpfosten würde ja PM-only schon mal helfen. ;)
    Irgendwann mach ich das glaub mit all meinen Caches, nicht nur Lost Places und so. Schont die Nerven und den Cache. Die fortschreitende Dummheit in der GC-Szene an sich ist ja leider nicht mehr zu stoppen.
    Mein letzter Fall: http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=3f97ce04-4f75-49c6-8811-8be5ffbfa9bc („…fehlt es an Parkbänken um sich mal auszuruhen und vernünftig was trinken zu können“ – auch unter Alkoholikern erfreut sich unser Hobby immer größerer Beliebtheit)

  10. 2

    Ich weiß gar nicht, was Du hast, schick doch einfach den Link zu diesem Beitrag…. :mrgreen:

    An manchen Tagen nerven solche Logs besonders. An anderen Tagen kann ich augenrollend drüber hinweg sehen.
    Fakt ist, wer nicht im Logbuch steht, kann ein DidNotFind oder eine Note loggen, aber nicht einen Fund. Vielleicht wissen das „Deine“ Anfänger nur noch nicht….

    Allerdings führt man sich mit beleidigter Leberwurst nicht unbedingt gut ein in die Szene. Irgendwann mag man vielleicht doch mal auf Events gehen….

    Gruß, Elli

  11. 1

    Wie war das mit JR hilft. ;) 8O :bravo: :bravo: :bravo: :hilfe: :lachtot: