Exklusive Österreich-Premiere

Exklusive Österreich-PremiereLadies & Gentleman, den Veranstaltern des Summer, Sun and Fun – Events ist es eine besondere Freude und erfüllt sie mit großem Stolz, uns mit diesem Announcement ein weiteres Highlight des Events zu präsentieren:

Exklusive Österreich-Premiere!

Nachdem es nun endlich unter Dach und Fach ist, ist es uns eine besondere Freude und erfüllt uns mit großem Stolz, Euch hiermit ein weiteres Highlight unseres Events zu präsentieren:

Mit der „Original Can of Beans (O.C.B.)“ präsentieren wir Euch zusammen mit Team 360 (Jeff Holliday) die Original-Bohnendose aus dem allerersten Geocache!
Das wird das letzte mal sein dass die O.C.B.auf dem europäischen Festland präsentiert wird. Nach einem Besuch bei einem Event 2019 in Großbritanien wird die O.C.B. offiziell „in Pension“ geschickt.

Quelle: Announcement

Exklusive Österreich-Premiere?
Damit ist es wohl offiziell: Pinzgau ist nicht Österreich :lol:

Huldvolle Präsentation anno domini 2010 im Österreichischen fremdländischen Pinzgau

Wer die finanziell eher in die Kategorie Desaströs* fallende, historische Anbetung auf deutschem Boden verpasst hat, sollte sich als GC-Pilger nun schleunigst beim Schnäppchen-Event anmelden und die vorerst** vorletzte Gelegenheit, einen Blick auf den heiligen Gral des Geocachings zu erhaschen, beim Schopf packen. :gott:
Wir werden vermutlich auch von dieser Orga nicht erfahren, was Jeff aktuell für Anreise, Unterkunft und die heroische Präsentation der O.C.B. verlangt, aber bei der Geocaching-Reliquie Nummero Uno dürfen ein paar tausend Öcken keine Rolle spielen!

O.C.B.? Shut up and take my money!

 
Ingo O. und Liselotte H. nehmen natürlich die Strapazen der endlangen Reise auch wieder auf sich, vong Geocacher-Ehre her.

Ingo O. und Liselotte H. bei der Anbetung der Reliquie. Links der Gralsritter und Guru Jeff Holiday

Ingo O. und Liselotte H. bei der Anbetung der Reliquie. Links der Gralsritter und Guru Jeff Holiday

Zum Abschluss ein dreifaches

Die O.C.B., sie lebe hoch, hoch, hoch!

Wer bei diesem Artikel noch Ironie-Tags braucht, dem kann selbst die Berührung der O.C.B. nicht mehr helfen.
* Wer keine Fragen beantwortet, darf sich nicht über Spekulationen ärgern.
** Wollte die Dose nach Friedrichshafen und einem Event in England(?) nicht in Rente gehen?

Tags » «

Autor:
Datum: Freitag, 2. Februar 2018 10:04
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

8 Kommentare

  1. 8

    […] O.C.B.-Premiere in Österreich in dieser Hinsicht deutlich mehr Schneid bewiesen. Auf den Artikel „Exklusive Österreich-Premiere“ hier im Blog bekam ich folgende Info per […]

  2. 7

    http://jr849.de/events/event-gps-maze-geocashing/#comment-37079

    Ich schreibe, dass ich ohne Dose Bohnen da nicht auftauche, und eine Woche später haben sie die Bohnendose dann doch noch gebucht? Ach, die Dose interessiert die doch in Wirklichkeit gar nicht, die wollen einfach, dass ich zu dem Event komme. Hätten Sie mir einfach die Fahrt, Unterkunft und die Eventteilnahme gesponsert, dann wäre ich doch auch so gekommen… sogar ohne Bohnen.

    Aber danke für den prompten Service, anscheinend lesen die Veranstalter deinen Blog, JR, und warten nur auf Anregungen aus den Kommentaren….

    Übrigens habe ich noch eine Dose Bohnen im Vorratsschrank, die besser aussieht als die Dose, die da oben im Video zu sehen ist – wer sie gerne haben möchte (Eventbuchung oder auch für den privaten Gebrauch) kann mich gerne kontaktieren, wir werden uns schon einig. Und wenn zwei Leute gleichzeitig meine Bohnen haben wollen, habe ich auch eine Idee – ich kenne da einen Laden, der welche verkauft, da kann ich Bohnen für alle besorgen! Juhu!

    PS: Wer meint, hier Spuren von Ironie zu entdecken, der irrt! Ich bin wirklich viel toller als eine Dose Bohnen!!

  3. 6

    @SGPirat: Ups, da war die WordPress-Installation wohl etwas ihrer Zeitung voraus. Ist korrigiert, vielen Dank für den Hinweis ;-)

  4. 5

    Ich weiß noch wie der Gralshüter beim Pinzgau Event hinter seiner Dose saß und ich mich noch wunderte was der da eigentlich verkaufen wollte.
    Sein Platz war nahe des Logbuches und nicht weit vom ersten Händler entfernt 😆
    „Ach kuck Aga das ist die OCB *bla* *bla* *erklär*“
    „Aha! Komm wir kucken da drüben mal“
    *Fotomachgeräusch*
    „Ok“
    *Weglaufgeräusch*
    *verdutzterGralshühterblick*
    :mrgreen: :XD: :ugly: :freu:

  5. 4

    @JR : läuft die Uhr Deines Servers auf Sommerzeit? Bei mir ist es 06:34.

  6. 3

    Vorher war ich noch am überlegen, ob ich vorbeischauen sollte. Nach deren Ankündigung bzgl. der OCB schrieb ich eine Note, dass dies für mich ausschlaggeben ist **nicht** zu kommen, da ich die Reisekosten der Relique und ihres Hütters nicht mitfinazieren möchte.
    Diese Note wurde kommentarlos gelöscht. 😡
    Ok, die mögen anscheinend keine Kritik :bravo:

  7. 2

    @Christyan: Hossa, klassischer Tastatur-Schluckauf. #SelfFail
    Danke für den Hinweis. :-)

  8. 1

    In Österreich ist der Sommer wohl doppelt so lang, wenn ich die erste Zeile richtig verstehe ;)

    Mir war auch so, dass die Dose eigentlich jetzt nicht mehr ausgestellt werden sollte…aber ich nehme an, wenn man als Gralshüter von Schloss Dosenschreck™ angefragt wird, ob man noch ein paar Tausender verdienen will, dann sagt man natürlich nicht nein.