Hello from Groundspeak!

This is just a quick note to let you know that again you have to pay for delayed notifications, not transmitted pocket queries and a ignorelist to defend from daily sight of the ascending filmcanistercrapdescriptions on your nearestlist.

Die Vorteile einer Premiummitgliedschaft liegen in der bequemen Tourplanung dank Pocketqueries, der zur Verfügung stehenden Ignorelist, der Erstellung von Bookmarklisten und der Möglichkeit zur Sichtung der PM-Only Cachebeschreibungen, welche gerade bei Lost-Places den Suchmaschinen und Sockenpuppen einen Riegel vorschiebt (Du kommsch hier nicht rein!).
Laut Jeremy Irish, dem Betreiber von Geocaching.com, dienen die Mitgliedsbeiträge zur Deckung der laufenden Kosten für den Betrieb der Server (Quelle: Cachewiki).
Wenn die Kohle in ein paar Wochen wieder einmal über den großen Teich wandert, hoffe ich auch dieses Jahr, dass Groundspeak endlich Sinn von Unsinn unterscheiden kann und mal etwas wirklich tolles für seine Kunden bastelt.

Tags » «

Autor:
Datum: Dienstag, 19. Mai 2009 13:19
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

Ein Kommentar

  1. 1

    Hmm, ich bin ja gerade in der 30-Tage-Garmin-Testpremiumphase, aber bisher habe ich noch nichts entdecken können, was es rechtfertigt Kohle dafür hinzulegen. Klar, man kann ein wenig filtern und die Pocket Queries können ganz toll sein, aber ansonsten ist eine Tour ebenso fix mit dem GM-Script GCTour geplant…