Tag-Archiv für » Erklärungen «

Keimzellen – Fluch oder Segen?

Donnerstag, 28. Mai 2009 19:28

Keim·zel·le die <Keimzelle, Keimzellen>

1. biol.: der geschlechtlichen Fortpflanzung dienende Zelle
2. Ausgangspunkt, von dem aus sich ein größeres Ganzes entwickelt
Quelle: thefreedictionary

Diese Definition könnte man noch um die Begriffserklärung vom Cachewiki erweitern und somit Geocachingtauglich machen.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (8) | Autor:

Geocaching und Statistik

Dienstag, 2. Dezember 2008 13:37

Statistiktools veranschaulichen die Geocacherlaufbahn und peppen so manch leeres Profil bei GC.com auf. Ob der Dosenschnitt pro Cachetag, Funde geordnet nach Owner, Difficulty und Terrainübersicht, oder einfach nur die Meilensteine der Cacherlaufbahn, wenn man weiß was man dazu braucht und wie es funktioniert, sind die Zahlen und bunten Bildchen schnell generiert.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (5) | Autor:

Bilder in der Cachebeschreibung

Samstag, 22. November 2008 13:17

Ein Bild in der Beschreibung oder im Seitenhintergrund lässt das Cachelisting gleich viel netter aussehen. Einziger Haken an der Geschichte, man muss HTML verwenden. Naja, Haken ist vielleicht übertrieben, höchstens Difficulty 1,5 :grin: . Im Cachewiki findet man eine Beschreibung und Beispiele zu HTML in Cachebeschreibungen. …weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0) | Autor:

Verhalten in und an Lost-Places

Donnerstag, 6. November 2008 13:22

lost.jpgBasierend auf dem Artikel Lost Place Dos & Don’ts von The Hawks gibt es aus aktuellem Anlass hier mal eine kleine Zusammenfassung was man als Geocacher an und in Lost-Places unbedingt beachten sollte und was mir als Owner der ein oder anderen interessanten Location (oder vielmehr als Owner der Dose darin) wichtig ist! Bei einem gesunden Menschenverstand sollten diese Punkte eigentlich klar sein, aber irgendwie sind immer wieder Helden dabei, die anscheinend noch nichts davon gehört haben oder denen es an Ersterem mangelt. …weiterlesen

Thema: Lost-Places | Kommentare (15) | Autor:

Cache einstellen bei GC.com

Mittwoch, 1. Oktober 2008 16:18

Nach einigen veröffentlichten Caches ist das einstellen eines Neuen reine Routine. Als Anfänger kann man aber ganz schön auf dem Schlauch stehen und bei geringen Englischkenntnissen ist das Formular auch eher kontraproduktiv. Eine nicht ganz aktuelle, aber wirklich hilfreiche Anleitung* hierzu gibt es von fogg. Abweichungen zu Geocaching.com sind lediglich aufgrund geänderter Cachetypen, Cachegrößen und der Möglichkeit, bei Punkt 11 zusätzlich das Bundesland auszuwählen. Alles andere ist gleich geblieben.
Für den Fall, dass der Cache an einem bestimmten Tag veröffentlicht werden soll, einfach das Datum in eckigen Klammern, z.B. [01.10.08], vor den Cachenamen im Listing stellen. Der Reviewer löscht dann die Datumsangabe und sofern es keine Probleme gibt, veröffentlicht er diesen auch an dem gewünschten Tag.
Damit ist man schnell einen Schritt näher am ersten eigenen Geocache.

*Nur noch im Webarchiv zu finden

Thema: Nützliches | Kommentare (4) | Autor:

Geocaching – was ist das?

Freitag, 1. August 2008 0:00

Geocaching ist eine Art moderne Schatzsuche, bei der ein GPS-Empfänger und Koordinaten aus dem Internet verwendet werden. Dabei gilt es Behälter zu finden, die andere Geocacher meist an besonders schönen oder ungewöhnlichen Orten versteckt haben. …weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0) | Autor: