Tag-Archiv für » Cachetour «

Wenn die Dose am Ende nur noch peripher tangiert

Donnerstag, 28. Mai 2015 11:50

GäurandwegChallenges sind tot, es leben die Challenges Herausforderungen beim Geocaching – ganz ohne Banner und Souvenir. Das Ziel Der Weg war diesmal ein Cache, der so geheim ist, dass ihn nicht einmal die normale Suchfunktion auf geocaching.com mit dem Schlagwort „Gäurandweg“ finden kann*: Ü60 Gäurandweg Teil 1
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (6) | Autor:

Lost-Place Tour 2011

Mittwoch, 17. August 2011 7:34

ImpressionenDas Ziel der Tour lag diesmal 120 km östlich von Berlin und damit über der deutschen Grenze, in Polen. Der Ostwall, auch bekannt als Oder-Warthe-Bogen, mit seinem 32 km langen Hohlgangsystem war der Hauptziel der Reise. Als Dessert standen noch diverse Lost-Places südlich von Berlin auf dem Programm, allerdings machte uns der Bunkertourismus einen Strich durch die Rechnung.
…weiterlesen

Thema: Lost-Places | Kommentare (11) | Autor:

Lost-Place Tour 2010

Donnerstag, 7. Oktober 2010 11:55

Von Stuttgart nach Rügen, an Wismar vorbei bis Hamburg und wieder zurück in die Heimat. Was macht man nicht alles für außergewöhnliche Caches und Locations. :) Im Vergleich zur 2009er-Tour waren es weniger Dosen, dafür ein paar Kilometer mehr. Der Spaß blieb dabei aber, trotz zum Teil langwieriger Suche nach diversen Stages, nicht auf der Strecke.
…weiterlesen

Thema: Lost-Places | Kommentare (8) | Autor:

JR849 goes Video #6 – LP-Tour 2009

Sonntag, 4. Oktober 2009 23:55

5064 Tage, 1600 km und 11 Dosen, soviel zur Statistik der LP-Tour 2009. :-D
Im Team, zusammen mit AndiW, den Timemurders und ScandinavianMagic, ging es wie bei der Lost-Place Tour 2008 wieder einmal in den mit Lost-Places gesegneten Osten der Republik. Einmal Gotha, Mühlhausen/Thüringen, Stiege im Harz, Haldensleben bei Magdeburg, Sorge im Harz, Zehdenick, Berlin, Naumburg und zurück. Eine 4-Tages-Tour mit ausgesuchten Lost-Places und jeder Menge Spaß! Da der Osten in Sachen LP-Caches einiges zu bieten hat, fiel die Vorauswahl besonders schwer.

…weiterlesen

Thema: Lost-Places, Videopodcast | Kommentare (7) | Autor:

JR849 goes Video #3 – Traufspaziergangedition

Mittwoch, 29. April 2009 19:14

albtrauf.jpgVergangenen Samstag stand die kleine Cachetour „Traufspaziergang“ auf der Tagesordnung. Spaziergang ist ein nettes Wort für eine 44 km – Tour am Trauf der Schwäbischen Alb entlang. :-D
Insgesamt 7 Caches und etlichen Dosen am Wegesrand, von denen ich leider schon einige gemacht hatte, warteten bei schönstem Frühlingswetter auf unseren Besuch.
…weiterlesen

Thema: Videopodcast | Kommentare (7) | Autor:

Topografische Karte mit Routingfunktion

Freitag, 3. April 2009 3:49

Ob für eine Cachetour oder einfach nur zum Wandern oder Radfahren, mit der topografische Karte mit Routingfunktion auf outdooractive.com kann man sich eine Tour zusammenstellen, bekommt gleich die richtigen Wege angezeigt und kann das Ganze ausdrucken oder als gpx-File auf das GPS-Gerät laden.
Wer seine Touren im Voraus planen und im Gelände nicht lange nach dem richtigen Weg auf der Topo suchen will, ist mit diesem Onlineangebot bestens bedient. Einziger Haken an der Geschichte, es werden keine Geocaches auf der Karte angezeigt und die Eingabe von Koordinaten als Wegpunkt ist nicht möglich. Somit muss man alle geplanten Caches mühsam von Hand in die Karte eintragen um den Service zum Cachen zu nutzen.
Wäre doch mal eine nette Idee für die GC.com-Seite (zumindest besser als irgendein GPS-Empfehlungskram) und wenn das Tool auch noch die kürzesten Wege zwischen den gewählten Caches ausspucken würde, hätte Groundspeak bei mir einen großen Stein im Brett.
Jaja, immer diese Tagträume. :-?
Edit 13.04.09: Seit kurzem kann man die Topo nur noch benutzen wenn man sich registriert. :-(

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

Warum denn in die Ferne schweifen

Montag, 29. September 2008 23:52

hohen-urach.jpgAn diesem wunderschönen sonnigen Herbstsonntag war das Ziel die Schwäbische Alb.
Schon mehrfach wurde der Cache In Memory to Cliff lobend erwähnt und stand schon lange auf meiner ToDo-Liste. Der Parkplatz war um die Mittagszeit schon brechend voll, aber in der ersten Reihe war noch (oder eher wieder) eine Lücke frei. Zuerst ging es teilweise steil bergauf zum Hohen Urach (Tag- und Nacht-Cache), wobei sich hier schon aufgrund der Location und der sich bietenden Aussicht wirklich jeder Höhenmeter lohnt. …weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

Lost-Place Tour Beelitz und Leipzig

Samstag, 2. August 2008 0:00

Zusammen mit AndiW, ScandinavianMagic, eles78, Timemurder und FMSky zuerst Beelitz Heilstätten unsicher und anschließend noch einen kleinen Zwischenstop in Leipzig gemacht. …weiterlesen

Thema: Lost-Places | Kommentare (2) | Autor: