Interesse an Geocaching verloren

frau_percovicEin Geocache ist war für Frau Percovic das, was für den Esel die Karotte ist (siehe höre 2. Folge)… allerdings währte die Euphorie nur kurz. Nach insgesamt 10 Erklärbar-Folgen im schönen Morgen von radioeins war das Thema Hide & Seek mit Satellit durchgekaut.

Zumindest dürfte der Einstieg für manch einen Neucacher in Berlin und Brandenburg mit medialer Unterstützung erfolgt sein. Frau Percovic, die von radioneins rbb lange gesuchte und am Ende doch noch gefundene Expertin in Sachen Geocaching, erklärte nicht nur wie GPS funktioniert…

… was ein Cache …

… ein Track …

… oder Geotagging ist, …

… sondern auch noch, wie man als Geocacher richtig schimpft, …

… was man an Ausrüstung braucht, …

… wo die Caches herkommen, …

… welche Arten von Caches …

… und Behälter es gibt.

In der letzten Folge wurden noch ein paar wesentliche Grundlagen des Geocaching in Form von 10 Geboten vermittelt.

Nach diesen zehn Folgen ist man zwar immer noch kein Profi, hat aber zumindest mehr Ahnung als manch ein Pro7-Galileo-Noob. :ugly: Der guten Frau hätte der Radiosender allerdings auch ein moderneres GPS-Gerät für das Foto in die Hand drücken können. :lol:

Vielen Dank an Thomas für den Tip

Bild-und Tonquelle: radioeins rbb

Tags » «

Autor: JR849
Datum: Samstag, 11. Juni 2011 12:35
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

5 Kommentare

  1. 5

    @franz hans:
    das ist die alte Cacherkrankheit: jeder weiß alles besser…

  2. 4

    Seltsam, hier wird über den Beitrag gejubelt – bei Radio1 im Forum haben sich die Cacher fast zerfleischt…

  3. 3

    Was gibt es an dem Etrex auszusetzen? Für Einsteiger meiner Meinung nach auch heute noch das Gerät der Wahl mit dem besten Preis / Empfangsleistung Verhältnis. Ich selbst benutze nach 5 Jahren und etwas über 2000 Funden nach wie vor nichts anderes und hab im Wald gegenüber den Kollegen mit so manch aufgerüstetem Boliden oft die Nase vorn.

    Viele Grüße
    Gerald

  4. 2

    Geil! :bravo:
    Alles klar, na dann mal los um frische Karotten zu fangen :lol:
    Viele Gruesse,
    Dickkopf

  5. 1

    :bravo: Absolut Klasse gemacht :bravo:

    Über die Erklärung von Sissi und den Grössen von Dosen lässt sich allerdings streiten.

    Das sollte fast zum Pflichtprogramm für Neulinge werden :P