Project „I don’t give a damn“

Die Frage, wer sich die Matrix alles schön geloggt hat, stelle ich mal nicht. Ich sage nur: Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. :pfeif:
342
Bildquelle: gc.com*

Ich für meinen Fall kann mich jetzt getrost zurücklehnen, denn bis zum 29.02.2016 brauche ich nicht mehr darauf zu achten, dass ich meine Matrix nicht voll bekomme. :P

*Ungeschönte Matrix von JR849

Tags » «

Autor:
Datum: Donnerstag, 1. März 2012 12:14
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

9 Kommentare

  1. 9

    Ein Arbeitskollege von mir würde auch noch nachts um 4 aufstehen, wenn die Matrix damit vollwerden würde. Ich schau gelegentlich mal in meine Statistik rein und sehe, dass die jungfräulichen Tage auch weiterhin bestehen bleiben. FTF ? Dafür gehe ich abends nicht raus. Wenn ich erster sein sollte – toll… und wenn nicht, dann habe ich hoffentlich eine schöne Dose an einem schönen Ort.
    Ob meine Matrix also voll ist oder nicht, das ist so interessant wie ein Sack Reis, der…

  2. 8

    ich kann den diesjährigen Hype auch nicht verstehen, als ich vor vier Jahren meinen Log machte, hatte das keinen wirklich Interessiert… :winken: :mrgreen:

  3. 7

    Man man, ihr seid mir ja ein paar richtige Rebellen.

  4. 6

    @mo-cacher/moenk: Das Nur-Note-Loggen machen auch noch etliche andere: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?p=401515#p401515 Meine Matrix ist also leer, nur der erste Mai ist belegt. Das hat aber nichts mit Arbeiterbewegung oder Kreuzberg zu tun, sondern ich fand, ein Fund sieht mehr nach Newbie aus als null Funde :mrgreen:

  5. 5

    Gefällt mir! ;)
    Das schöne ist ja, dass es jedem selbst überlassen bleibt. Ich habe gestern auch nichts ge- und besucht und infolge dessen auch nichts geloggt. Den 29. Februar habe ich zwar schon, dafür fehlen mir vermutlich sonst x Tage zur Vervollständigung. Und auch da kommt immer wieder die Frage „Wann kommt der Bus??“ Wen interessiert die Statistik (außer dich selbst…)??
    Ich habe die Matrix in den letzten vier Jahren nicht voll bekommen und werde es sicher auch in den nächsten vier Jahren nicht tun. Zumindest nicht absichtlich. Genauso wie ich bei mehr als 1000 Dosen tatsächlich keinen (!) FTF gemacht habe. Das macht das ganze doch unglaublich entspannt – kann ich nur empfehlen! :)

  6. 4

    Am besten loggt man nur noch Notes – der Mic@ aus Berlin macht das schon lange so und der Gedanke gefällt mir immer mehr.

  7. 3

    Hmm, ich hatte mir vorgenommen, gestern hier einen Tradi in der Homezone zu loggen. Wegen meiner Mittagschicht, und weil ich morgens gerne lange schlafe :pfeif: , ist nix draus geworden. Hab ich halt noch 4 Jahre Zeit… :mrgreen:

  8. 2

    Recht so JR. Ich hab auch nie verstanden, was dieser Hype um die 366er Matrix soll. Ich mach mir allerdings auch generell nichts aus Fundstatistiken, Jubiläen oder diesen komischen Souveniers. Von daher ist es mir auch völlig Latte, ob ich nun am Leap Day einen Cache geloggt habe oder nicht. Und weil ich mir aus dem ganzen Krempel so gar nichts mache, hat das auch ganz echt nichts damit zu tun, dass ich gestern vorsichtshalber einen Cache UND ein Event geloggt habe, und den Cache nur so vorsichtshalber gleich online noch am selben Tag ;) . So, das musste jetzt mal gesagt werden.

    Viele Grüße
    Gerald

    PS: Und aus FTFs mach ich mir übrigens auch absolut nichts, außer wenn ich doch mal eine Gelegenheit dazu habe :pfeif:

  9. 1

    du bist ja eine verrückte nudel…! ;-)
    mfg M.B.