Punkte sammeln und limitierte Geocoin erhalten

Eine kleine Fahrt nach Holland, ein paar Dosen suchen, Punkte erhalten, limitierte Geocoin abstauben. So könnte man die Garden of Amsterdam GeoTour kurz und knapp erklären, allerdings sollte man wie üblich auch das Kleingedruckte beachten.

Zu diesem Artikel gibt es die passende musikalische Begleitung – bitte Play drücken und weiterlesen.

Noch vor ein paar Wochen war ein Tweet von mir in einer kleinen Diskussion auf Twitter eher ein kleiner überspitzter Seitenhieb:

Besuche ein Cafe, ein Museum, das Schwimmbad und erhalte eine Geocoin gratis – das werden sicher einige nutzen. #ArmesGeocaching

Quelle: Twitter

Nun endlich dürfen die Rabattmarken- und Punktesammel-Muttis und -Papis frohlocken, denn mit der neuesten GeoTour gibt es nun genau ein solches Angebot aus dem Hause Groundspeak.

Die GeoTour ist ein Geocaching-Spiel, in dem Du Punkte in einem speziellen Pass sammeln kannst. Wenn Du die benötigten Punkte hast, kannst Du eine `GeoCoin‘ – ein toller Preis für einen Geocacher – gewinnen (solange der Vorrat reicht). GeoTour-Teilnehmer, die in einem der Cafés oder Restaurant essen und trinken, in einem der Hotels übernachten und Sehenswürdigkeiten vor Ort besuchen, erhalten Bonuspunkte für die GeoTour.

Quelle: Blogartikel

GeoTour - Punkte-Passport
Sammelheft – Ins Bild klicken für Großansicht – Quelle: Passport

Punkte , respektive Bonuspunkte, gibt es allerdings nicht für den Besuch eines Museums oder eines Schwimmbads, sondern lediglich für den Besuch eines Cafes/Restaurants oder bei einer Übernachtung in einem Hotel. Wer sich die Aktion genauer anschaut wird feststellen, dass man für das Loggen der 24 Caches der GeoTour 24 Punkte bekommt, die Coin – ein toller Preis Smilie by GreenSmilies.comfür einen Geocacher – gibt es allerdings erst ab 30 Punkten. #EinSchelmWerBösesDabeiDenkt

Das Punktesystem wird im GeoTour-Passport genauer beschrieben:

POINTS SYSTEM

  • Per cache: 1 point for each correct code word
  • For each purchase at a participating business: 2 bonuspoints per purchase.
    Please ask the business to paste one sticker in your GeoTour passport. You will receive maximum 1 sticker / 2 bonuspoints per business/per purchase. In example: if 3 people stay 2 nights at participating hotel you will get 1 sticker in this passport. Or if 2 people purchase a meal at a participating restaurant you will also get 1 sticker in this passport.

Quelle: Passport

Während sich jetzt manch einer darüber aufregt…

Eine Coin bekommen für Konsum statt fürs Cachen (die 30 nötigen Punkte für die Coin können nicht allein durch die Caches erreicht werden, sondern man muss In Cafes oder Hotels Geld ausgeben; es können jedoch Caches ausgelassen werden, wenn man an mehr Orten konsumiert)? Absolutes Unding! Diese Tour gehört gelöscht! Dass sie überhaupt zugelassen wurde macht mich fassungslos!

Quelle: Blogartikel

… sind mit Sicherheit schon die ersten Cacher mit gefüllten Geldbörsen auf dem Weg nach Holland, um sich eine der 250 Geocoins zu sichern. Herzlichen Glückwunsch nach Seattle – das Konzept, den Cachern mit billigem Blech große Augen zaubern und diese wie die Lemminge anlocken, dürfte durchaus erfolgreich sein.
Wie wäre es noch mit einer GeoTour bei Edeka oder Lidl? Ab Smilie by GreenSmilies.comeinem Einkaufswert von 10 Euro bekommt man einen Punkt, ab 50 Punkten eine Geocoin gratis, ab 250 Punkten eine Premium-Mitgliedschaft für ein Jahr bei geocaching.com.

Geocaching – GeoTouring – Groundspeaking
♪♫♩♬♫ It’s all about the money, money, money ♪♫♩♬♫

Tags » «

Autor:
Datum: Freitag, 26. Juni 2015 9:32
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

7 Kommentare

  1. 7

    […] wurde erfolgreich auf Masse statt Klasse gesetzt, gerne auch mal auf Groundspeaks Kommerzprodukt, die Geo-Tour zurückgegriffen, Geocaching muss sich schließlich rentieren. Auch Politikerinnen geben gerne mal […]

  2. 6

    Aber die Freigabe eines Events ablehnen mit der Begründung, es wäre kommerziell, weil die Speisekarte der Eventlocation im Listing verlinkt ist… Und kommerzielle Caches gehen ja nicht, weil Geocaching ein „familienfreundliches Hobby“ ist und da Kommerzialität nichts zu suchen hat.

    Aber so eine Geotour ist natürlich eine Ausnahme, weil die ist ja von Groundspeak. Dann ist das nicht mehr kommerziell, schon klar!

    Bin gespannt, wann die Events nur noch freigeben, wenn ein Vertrag des Restaurant/Biergarten-Betreibers vorliegt, das x% des Umsatzes an G$ abgeführt werden müssen. Weil das ist ja schließlich Werbung für das Restaurant und dass sich da Cacher treffen, ist natürlich ausschließlicher Verdienst von G$…

    *Warnung: Beitrag enthält Ironie.

  3. 5

    neee, da muss man ja vom Sofa runter. Warum nicht ganz bequem so: Für den Kauf von 10 Jahre Premium Mitgliedschaft, im Voraus bezahlt, gibt es eine Lackey Geocoin.

  4. 4

    Wie Jan hinfahren das machen wir von der Couch aus :lachtot:

  5. MarschkompasszahlNo Gravatar
    Freitag, 26. Juni 2015 18:40
    3

    Wahrhaftig! Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten! REWE-Sammelkarten oder Treuepunkte beim REAL waren gestern! Jetzt heißt es: ordentlich punkten!
    Ab 50 EUR Einkaufswert darf man seinen Supermarktbesuch auch als Event-Teilnahme loggen; zusammen mit Payback gibt es an den Hohefesten von GC.com (Blockparty, Welt-CITO und EC-Day, Dönerstag, usw.) 10fach Punkte!

  6. 2

    Ich fahr erst da hin, wenn mich während des Übernachtens jemand in die restlichen 24 Logbücher einträgt. :freu:

  7. 1

    Gibt’s im Land der unbegrenzten Moeglichkeiten auch schon ne Weile:

    http://www.hatfieldmccoygeotrail.com/

    Incl. 2 (oder sogar 3) Coins, wenn man lange genug uebernachtet ;-)

    Und man darf vllt. noch ihr neues Auto bekritzeln

    https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xfp1/t31.0-8/11053177_10206880207906333_5407601058970349850_o.jpg

    Ist doch lustig ;-)