Mittelpunkt von Koordinaten oder Orten berechnen

Für die Mittelpunktberechnung mehrerer Koordinaten kann man entweder eine Karte zur Hand nehmen, die Punkte eintragen und zeichnerisch den Mittelpunkt bestimmen, oder das Ganze rechnerisch lösen. Bei zwei oder drei Punkten noch machbar, aber mit steigender Anzahl Koordinaten eher mühsam.
geomidpoint_mittelpunktSchneller und einfacher geht es mit dem „Geographic Midpoint Calculator“ auf geomidpoint.com. Hier gibt man einfach die Koordinaten ein und lässt sich das Ergebnis auf der Google-Karte anzeigen. Die Markierungen in der Karte lassen sich im Nachhinein noch verschieben, so kann beispielsweise auch ein gewünschter Mittelpunkt zu mehreren Koordinaten erstellt werden (Achtung, die in der Liste angegebenen Koordinaten stimmen nach dem Verschieben nicht mehr, hier dann am Besten die Angaben aus den Tooltips der Kartenmarker nehmen).
Zusätzlich kann man mit dem Bearing and Distance Calculator eine Peilung vornehmen und wer sich schon immer mal mit einem Cacher genau auf halber Strecke treffen geomidpoint_treffpunktwollte, der kann mit Let’s Meet in the Middle nicht nur den Mittelpunkt zwischen den Wohnorten, sondern auch noch der Treffpunkt mit fair geteiltem Anfahrtsweg berechnen und gleich mögliche Restaurants, Hotels, etc. anzeigen lassen.
Einziger Nachteil: Auch wenn das beim Geocaching übliche Koordinatenformat bei den unterstützten Formaten angegeben ist, so liegt der Stuttgarter Stammtisch (N 48° 48.150 E 009° 10.448) egal in welcher Schreibweise im Atlantik. Im Dezimalformat funktioniert es aber einwandfrei und für die Umrechnung gibt es ja die Cache-Test-Dummies oder diverse andere Webseiten. ;-)

Tags » «

Autor:
Datum: Freitag, 15. Juli 2011 19:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Nützliches

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

5 Kommentare

  1. 5

    Nun werden für solche trivialen Funktionen schon extra Websites erstelt :wallbash:

  2. 4

    Guter Tipp!
    Wenn es offline sein soll, ist mein absoluter Favorit immer noch Mopsos (www.mopsos.org). Wenn die vielen enthaltenen Dialoge nicht das Problem abdecken, kann man mit der eingebauten Skriptsprache so ziemlich jedes Problem auch unterwegs lösen. Läuft leider nur unter WinMo, aber die alten PDAs kosten nur noch wenige Euro und tragen in der EGA auch nicht wirklich auf.

  3. 3

    Das sind solche kleine Progrämmchen die man immer vermisst.
    Danke fürs Finden.

  4. 2

    Besten Dank… sowas kann man immer mal gebrauchen. Aber gefunden hätte ich es wohl nie.
    Dafür :bravo:

  5. 1

    Klasse Tipp! Es gibt ja doch immer wieder Listings, bei denen aus mehreren Koordinaten der Mittelpunkt berechnet werden muss! Dankeschön!!! :bravo: