Tag-Archiv für » Cachequalität «

Braucht ein gutes Rätsel keine nette Final-Location?

Sonntag, 12. Dezember 2010 8:49

Nach einigen Stunden Rätselei hat man endlich die richtigen Koordinaten heraus und steht am Ende doch nur wieder vor einem lieblos hingeworfenen Mikro.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (14) | Autor:

Lost-Place Tour 2010

Donnerstag, 7. Oktober 2010 11:55

Von Stuttgart nach Rügen, an Wismar vorbei bis Hamburg und wieder zurück in die Heimat. Was macht man nicht alles für außergewöhnliche Caches und Locations. :) Im Vergleich zur 2009er-Tour waren es weniger Dosen, dafür ein paar Kilometer mehr. Der Spaß blieb dabei aber, trotz zum Teil langwieriger Suche nach diversen Stages, nicht auf der Strecke.
…weiterlesen

Thema: Lost-Places | Kommentare (8) | Autor:

19 Caches in 2 Minuten…

Samstag, 10. April 2010 11:53

… auf die Ignorelist gesetzt. Die scheinbar endlosen Googeleien um ein Rätsel zu lösen und die pure Freude bei der Erstbesteigung des nächstbesten Kreisverkehrs, überlasse ich getrost denen, die Lust dazu haben. Mein persönlicher Geoschrott wurde in kürzester Zeit, ohne mir Gedanken über den tieferen Sinn dieser Dosen machen zu müssen oder Zeit/Benzin zu vergeuden, ganz bequem aus der Homezone verbannt. Aus den Augen, aus dem Sinn. :DX:
Aktueller Zählerstand der Ignorelist: 23
Mal sehen wo der Zähler am Ende des Jahres steht.
Gibt es eigentlich sowas wie ein Ignorelistenlängenranking? :lachtot:

Thema: Allgemein | Kommentare (11) | Autor:

Erst Erfahrung sammeln, dann die eigene Dose auslegen

Dienstag, 29. Dezember 2009 4:23

Wenn man ein paar Dosen gefunden hat, kommt einem recht schnell der Gedanke zum ersten eigenen Cache. Die Dose wird ausgelegt, die Cachebeschreibung angefertigt und irgendwann endlich vom Reviewer freigegeben. Das Ergebnis ist manchmal eine herbe Enttäuschung für beide Seiten. Es gab schon frischgebackene Owner, die mit so mancher Kritik am Erstlingswerk nicht umgehen konnten.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (7) | Autor:

Aufruf an Städte, Gemeinden und Tourismusverbände

Mittwoch, 2. Dezember 2009 8:49

Geocaching, das ist der Trendsport den man besonders im Hinblick auf den Tourismus nicht unterschätzen sollte!
Die moderne Schatzsuche mittels GPS begeistert jung und alt – täglich steigt die Anzahl der Begeisterten weltweit. Mit toll ausgearbeiteten Wandertouren, ideenreichen Technikstationen und genial angefertigten Verstecken können Sie einige hundert Geocacher im Jahr (Tendenz steigend) anlocken und so Ihre Region auf besondere Weise attraktiv machen. Wer heute nicht auf diesen Zug aufspringt, kann morgen vielleicht schon in die Röhre schauen. Machen Sie ihre Region touristisch interessant, handeln Sie jetzt! Beispiele von bereits ausgearbeiteten und sehr gerne angenommenen Geocachingangeboten finden Sie hier und hier.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

Ist das das Ende für COVO LOCO & Co?

Montag, 30. November 2009 12:43

Während Miss Undercover wohl noch nichts davon mitbekommen hat und den Cache durchwinkt, schiebt stash-lab kurz darauf den Riegel vor.

Cachelistings, bei denen dazu aufgefordert wird, dass die Finder neue Caches legen sollen, werden auf geocaching.com nicht mehr gelistet. Daher möchte ich Dich bitten, das Listing entsprechend anzupassen.
Bis dahin werde ich den Cache disablen und für weitere Logeinträge sperren.

Ob das die Welle der „Qualitätscaches“ aufhalten kann ist fraglich, auf jeden Fall ist es ein erster Schritt.
Danke stash-lab! :-D

Thema: Allgemein | Kommentare (18) | Autor:

Cachevergleich

Samstag, 3. Oktober 2009 19:21

Zwei Caches von der ersten Seite der „Nearestlist“, wie sie unterschiedlicher wohl kaum sein können.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (9) | Autor:

Einen Orden für die Macher vom GPS-Festival

Dienstag, 22. September 2009 12:50

gps-festival-orden.jpgIch bin wirklich kein Freund von ewiglangen Cachebeschreibungen, aber etwas Mühe kann man sich schon geben. Natürlich gab es zum GPS-Festival auch eigens dafür angelegte Caches, das gemeine Volk braucht ja was zu tun und natürlich was zu loggen!
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (12) | Autor:

Plus 1 und dann?

Mittwoch, 16. September 2009 5:45

Immer mal wieder trifft man auf derart kreativ und liebevoll verstecke Caches dass man vor Ort eigentlich nur den Kopf schüttelt. Erst vor kurzem hatte ich wieder so ein Erlebnis und im Onlinelog steht, mal abgesehen von der laufenden Nummer, nur „+1“. Ein Cache nur für die Statistik und frei von jeglicher Freude beim Suchen, Finden, Loggen und Wiederverstecken.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (8) | Autor:

Wird Opencaching eine Plattform für Genusscacher?

Dienstag, 25. August 2009 6:12

Lag es an der Location, an der Behältergröße oder einfach an der Tatsache dass der Cache Burger King Drive-In Waiblingen auf Opencaching gelistet wurde? Nachdem die Dose schier endlos auf den FTFler wartete, wurde der Cache jetzt ungefunden und mit jungfräulichem Logbuch archiviert.
…weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (8) | Autor: