So wird man Geocaching-Insider

Wenn Ralf beim nächsten Event mal wieder über die letzten DPMs schimpft und Stefan erzählt, dass er den P&G-Cache in einer MFZ ohne auszusteigen geloggt hat… Wenn am Nachbartisch mal wieder über einen, durch unzählige UPRs eigentlich perfekt geschützten Cache berichtet wird, welcher nach kürzester Zeit ein KIA-Opfer wurde… spätestens dann weiß man, dass man eine Gruppe der berühmt berüchtigten Geocaching-Insider gefunden hat.
Ohne spezielles Wissen hält man dann entweder den Mund und lauscht andächtig oder setzt sich sofort mit gesenktem Blick an den Tisch mit der Newbie-Flagge und den Gesprächen über Geocatching und Founds. Dabei muss man eigentlich nicht viel Wissen um zu diesem elitären Kreis zu gehören. Das neue Wörterbuch für Insider schafft Abhilfe und ist obendrein noch völlig kostenlos. Damit kann man endlich die wichtigsten Abkürzungen auswendig lernen und muss seine Unkenntnis nicht durch das in Insiderkreisen absolut verpönte Nachfragen zur Schau stellen.
Das Wörterbuch für Insider, nur echt von bergleben.de. Mit 19 kurzen aber prägnanten Begriffen, damit auch der durchschnittliche Bild-Cacher von heute das volle Insiderwissen schon in 2 Wochen professionell einsetzen kann. :ugly:

Sorry, Ironie-Tags waren mal wieder alle

Tags » «

Autor:
Datum: Freitag, 26. August 2011 23:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

3 Kommentare

  1. 3

    Also wenn ich das nun richtig interpretiere kaufe ich mir so einen selbstgrabenden auf Geocache geeichten Klappspaten und begrabe damit das Wörterbuch um mich als Newbie weiter wohl zu fühlen bis ich die in die Natur gerotzten Cachs gesammelt habe um mich dann als Spezialist fürs Cachen wieder über ein solches Buch hermachen zu können dank meiner vielen vorzeige Cachs…….Wo bitte gehts zur Tür?
    :-)

  2. 2

    Für Insider?
    Wieso muss ich jetzt an Otto denken ???? ;-)

    Bei Flucht vor dem Jäger ist übrigen das Wörterbuch für fortgeschrittene -for Runaways- sehr zu empfehlen.

    Grüße aus Kölle :-)

  3. 1

    …hauptsache, im Wörterbuch für Insider steht nicht, dass Funde FOUNDS heißen. :XD: Hört sich zwar cooler an, katapultiert aber jeden Insider direkt mal in’s Off bei mir :mrgreen: