Zwickts mi i man i tram*

So unterschiedlich die Meinungen der Geocacher auch sein können, so einig war sich die Community rund um Ludwigsburg bei einer kleinen „Innenstadtkletterei“.
Ein T5er an einer Straßenlaterne, an Wochenenden in wenig frequentierten Industriegebieten oder noch nicht benutzten Neubaugebieten gerne mal eine kleine Herausforderung. Dieselbe Art Geocache mitten in der Stadt, vor einer Schule und direkt neben der Straße, da wurde sogar der FTF kollektiv verschmäht.

…ich war heute morgen vor Ort und finde dass es echt viele Orte geben würde einen solchen Cache zu legen aber doch bitte nicht hier…

Laternen sind eine nette T5er-Uebung, aber am besten in einem Industriegebiet, wo man am Wochenende nicht auffaellt.

Es geht nicht darum, ob bestimmte Leute diesen Cache machen wollen oder nicht (ich will es nicht), sondern darum, dass schnell mal ein Muggel die Polizei rufen kann, wenn irgendein Trottel an der Hauptstraße am Laternenpfahl herumrutscht.

Aber mal im Ernst, ich denke, es sind genau solche Caches, die unser Hobby in Verruf bringen.

…da mir der Cache ganz ehrlich zu Heikel ist, an ner Hauptstraße vor der Schule? Nein danke….

Quelle: GC2PH01

Schön zu sehen, dass (fast) alle lokalen Cacher sich einmal in einer Sache einig sind und das potentielle, ja fast schon herausfordernde Futter für Negativschlagzeilen nicht einfach wegen des Gummipunktes oder der freizuhaltenden Homezone konsumiert wurde.
Jetzt darf mich bloß keiner aus dem süßen Traum aufwecken, nicht dass ich mir doch noch einen „Nach mir die Sintflut“-FTF-Geier-Log anschauen muss… Glück gehabt, TJ hat hart durchgegriffen und das Listing gleich komplett gesperrt.

* „Zwickts mi i man i tram“ (österr.) heißt soviel wie „Zwickt mich, ich glaub ich träume“ und ist bestimmt durch Wolfgang Ambros bereits bekannt.

Tags » «

Autor:
Datum: Donnerstag, 17. März 2011 23:14
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

6 Kommentare

  1. 6

    AW: *hust hust*

    SCNR

  2. 5

    Als FTFler würde ich die Dose womöglich dort abnehmen, loggen und an einer abgelegeneren Laterne verstecken. Ich weiß sowas soll man zwar nicht machen, aber wenn es der Owner nicht anders lernt wie dann? :wallbash:
    :pfeil: Oder ein Fall für das Archiv…

  3. 4

    Also bei Facebook hätte ich „gefãllt mir“geklickt. Ich hoffe, es bleibt bei eben dieser Einigkeit und bei 0 Funden.

    Gruß aus Dessau

  4. 3

    Einigkeit bei den Cachern vor Ort, ich hätte es ja nicht geglaubt. Super.
    Am besten ist der Kommentar des Owners: „Der steht 20m von dr Schule weg. Da is genug Platz.“ Stimmt, könnte man einen Sattelzug als Sichtschutz dazwischen stellen. 8)

  5. 2

    Und der Owner hat eh AUSGELERNT ^^

  6. 1

    Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. :wallbash: