Track this coin on…

… <www.geo-irgendwas.com>*.
* Möge der Praktikant selbst entscheiden wie man die URL korrekt schreibt.

So oder so ähnlich könnte bei Magellan ein Teil der Arbeitsanweisung für den Entwurf der Coin ausgesehen haben. :lol:

magellan_geocoin

Quelle: gc.com

Es könnte natürlich auch sein, dass der für die Arbeitsanweisung zuständige Mitarbeiter einfach Spaß an Kreuzworträtseln hat oder der zweitbekannteste GPS-Gerätehersteller möchte demnächst auch mit einer eigenen Geocachingplattform durchstarten.
:lachtot: :lachtot:

Vielen Dank an wyvern für den Tip per Kommentar

Tags » «

Autor:
Datum: Montag, 12. September 2011 16:52
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CAPTCHA-Bild
*

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:-? 
8) 
:lol: 
:x 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
:roll: 
;) 
:idee: 
:| 
:mrgreen: 
:XD: 
:ugly: 
:freu: 
:freu2: 
:motz: 
:lachtot: 
:irre: 
:hilfe: 
:wallbash: 
:gott: 
:zensur: 
O_o 
:bravo: 
:pfeif: 
:ja: 
:nein: 
:maul: 
:doh: 
:girl: 
:winken: 
:sm: 
:2Cents: 
:verzweifelt: 
 

15 Kommentare

  1. 15

    Ah, gerade auf der Suche nach der Trackingnummer entdeckt: auf dem Rand der Coin haben sie es tatsächlich doch wieder hinbekommen und ohne Rechtschreibfehler geschrieben…

  2. 14

    Witzig wäre ja, wenn Magellan die geochaching.com besitzen würde.

  3. 13

    So einen Fall hatten wir auch mal.
    Da stand auf einem der Entwürfe, die wir vom Designer zurückbekommen haben, plötzlich „GAU“ statt „GÄU“.
    Zum Glück ist das aufgefallen und nicht zum GAU geworden. :freu:

  4. 12

    :lachtot:

  5. 11

    like it :bravo:

  6. 10

    @kaFFeeTrinker: Allerdings muss man zumindest bei der Blauen Mauritius festhalten, dass berühmt nur die Marke wurde. Der Setzer wurde wahrscheinlich gefeuert.

    Viele Grüße
    Gerald

  7. 9

    @radioscout, @JR, @Mystphi

    Irgendwie habt ihr alle recht. Ohne Fehler kein Bekanntheitsgrad und mit Fehler kein Verkauferfolg. #dumm_gelaufen

  8. 8

    @JR: Mag alles richtig sein, aber die Blaue Mauritius ist auch nur deshalb berühmt und begehrt geworden, weil sie einen Druckfehler hatte.

    Viele Grüße
    Gerald

  9. 7

    @radioscout: Ich bin zwar kein Marketingexperte, aber wenn ein GPS-Gerätehersteller mit Outdoorgeräten nicht einmal weiß wie man Geocaching richtig schreibt, würde ich das eher unter A wie Armutszeugnis abheften. Wenn die Gerätesoftware ähnliche Mängel aufweist ist es wahrlich ein Wunder, dass man mit den Geräten überhaupt einen Satellit findet. :pfeif:

  10. 6

    Virales Marketing? Ohne den „Fehler“ würde kaum einer die Coin wahrnehmen aber so wird sie in allen Blogs und Foren gezeigt.

  11. 5

    Ich hab da auch noch einen:

    http://www.geocatching.com

  12. 4

    Na ja, immer noch besser als so:

    http://twitpic.com/6jxp69/full

    Gruß
    Gerald

  13. 3

    Hat sich die Seite geochaching und geocatching (und alle weiteren) eigentlich schon jemand unter den Nagel gerissen? Muss ich doch gleich mal nachschauen :)

  14. 2

    lol, Sachen gibts,
    die sollten sich ja dafür schämen… :wallbash:

  15. 1

    Den Pfeil hättest du müssen nich extra einzeichnen :ugly: Das ist schon etwas peinlich und sollte eigentlich nicht vorkommen :mrgreen: